Seit März 2020 kann die komplett neu entwickelte Version 4.0 der Patentrecherche-Softwarelösung PATselect bestellt werden.

„Es war unser Ziel, für Nutzer, die regelmäßig nach Patentinformationen suchen, ein übersichtliches und intuitiv benutzbares Tool bereitzustellen, das in der Handhabung wesentliche Vorteile gegenüber dem kostenlosen Angebot der Ämter bietet“, erklärt der Geschäftsführer Dr. Raphael Jung.

PATselect 4.0 ist eine webbasierte Recherchelösung, mit der sich die Suchergebnisse einfach kennzeichnen und individuell abspeichern lassen. Die Softwareoberfläche lässt sich in 4 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch) nutzen. Zudem zeichnet sich PATselect durch einen sehr günstigen Preis aus. Weitere Informationen zu dem Produkt finden Sie hier.

Das neue PATselect 4.0 ist da! 1Das neue PATselect 4.0 ist da! 2