Serviva Stuttgart am neuen Standort 1

Neue Pläne erfordern neue Möglichkeiten. Seit fast 8 Jahren war das Stuttgarter Büro der Serviva am Wallgraben 99 ansässig, allerdings auf einer zunehmend nicht optimal geeigneten Fläche ohne Zukunftspotenzial. Nun haben wir zum Jahreswechsel den Schritt getan. Der Umzug in unser neues Domizil im Colorado Turm ist erfolgt. Die Serviva ist nun noch besser zu erreichen – direkt am Bahnhof Vaihingen – und präsentiert sich Mitarbeitern und Besuchern im modernen Ambiente.

Ab sofort können Sie sich hier für unseren interaktiven Workshop Patentrecherche anmelden.

Neben einer Einführung in die Grundlagen des Patentrechts teilen wir unsere Rechercheerfahrung  in Patentdatenbanken mit Ihnen und erarbeiten Recherchestrategien und methodische Ansätze. Bei eigenen Recherchen mit unserem Recherchewerkzeug PATselect 4.0 (Syntax identisch zur DEPATISNET-Suche) wenden Sie die erlernten Kenntnisse gleich an und recherchieren eigenständig. Dazu können wir auf ausgewählte Recherchethemen oder von Ihnen mitgebrachte inhaltliche Fragestellungen zurückgreifen.

Modul 1: Grundlagen des Patentrechts mit Fokus auf Struktur und Durchsuchbarkeit von Patentdaten | Recherchestrategie und Praxisübungen zu Patentrecherchen im Stand der Technik
Dienstag 29.11.2022 09 -13 Uhr

Modul 2: Recherchestrategie und Praxisübungen zu komplexen Recherchen (z.B. Freedom To Operate)
Mittwoch 30.11.2022 09 – 13 Uhr

Teilnahmekosten für 1 Modul: 95 Euro pro Person [zzgl. gesetzlicher MwSt.]
Teilnahmekosten für 2 Module: 120 Euro pro Person [zzgl. gesetzlicher MwSt.]

Link zur Anmeldung: https://serviva.com/anmeldung-workshop/

Die Module sind einzeln und unabhängig buchbar, bilden aber ein aufeinander abgestimmtes Gesamtpaket.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Teilnahme am Workshop wird eine videokonferenzfähige Computer-Umgebung benötigt. Sie erhalten eine Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme.

Ab sofort können Sie sich hier für unseren interaktiven Workshop Patentrecherche anmelden.

Neben einer Einführung in die Grundlagen des Patentrechts teilen wir unsere Rechercheerfahrung  in Patentdatenbanken mit Ihnen und erarbeiten Recherchestrategien und methodische Ansätze. Bei eigenen Recherchen mit unserem Recherchewerkzeug PATselect 4.0 (Syntax identisch zur DEPATISNET-Suche) wenden Sie die erlernten Kenntnisse gleich an und recherchieren eigenständig. Dazu können wir auf ausgewählte Recherchethemen oder von Ihnen mitgebrachte inhaltliche Fragestellungen zurückgreifen.

Modul 1: Grundlagen des Patentrechts mit Fokus auf Struktur und Durchsuchbarkeit von Patentdaten
Montag 20.06.2022 13 – 17 Uhr

Modul 2: Recherchestrategie und Praxisübungen zu Patentrecherchen im Stand der Technik
Dienstag 21.06.2022 09 -13 Uhr

Modul 3: Recherchestrategie und Praxisübungen zu komplexen Recherchen (z.B. Freedom To Operate)
Mittwoch 22.06.2022 09 – 13 Uhr

Teilnahmekosten für 1 Modul: 95 Euro pro Person [zzgl. gesetzlicher MwSt.]
Teilnahmekosten für 2 Module: 120 Euro pro Person [zzgl. gesetzlicher MwSt.]
Teilnahmekosten für alle 3 Module: 140 Euro pro Person [zzgl. gesetzlicher MwSt.]

Link zur Anmeldung: https://serviva.com/anmeldung-workshop/

Die Module sind einzeln und unabhängig buchbar, bilden aber ein aufeinander abgestimmtes Gesamtpaket.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Teilnahme am Workshop wird eine videokonferenzfähige Computer-Umgebung benötigt. Sie erhalten eine Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme.

Die Serviva blickt auf ein spannendes Jahr zurück, das – wie bereits das Jahr 2020 – stark durch die Corona-Pandemie geprägt war. Glücklicherweise sind unsere Mitarbeiter, ihre Familien und wir selbst sowie viele unserer Kunden von Infektionen und Erkrankungen weitgehend verschont geblieben. Das stimmt uns trotz der andauernden Begleitumstände dankbar und zuversichtlich.

Ebenso freuen wir uns, dass das Jahr 2021 insgesamt für das Unternehmen erfolgreich verlaufen ist und wir mit vielen neuen Ideen in das nächste Jahr blicken.

Wir wünschen unseren Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesunde und friedliche Festtage und einen guten Start in das neue Jahr 2021.

Wie bereits in den vergangenen Jahren verzichtet die Serviva auf die Versendung von Weihnachtskarten. Stattdessen haben wir die SOS Kinderdörfer mit einer Spende bedacht.

Serviva auf der IP Service World 2021 2

 

Am 22. und 23. November 2021 findet die IP Service World 2021 in München statt. Wie auch schon in den vergangenen Jahren begleitet die Serviva die Veranstaltung als Co-Sponsor. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Veranstaltung.

Serviva präsentiert dort u.a. das neue Patselect 4.0 – die neueste Version der bewährten Serviva Patentrecherche-Software.

Wir hoffen Sie uns unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Viele Unternehmen und Anwaltskanzleien machen sich zu Recht Sorgen, ob ihr jetziges IP-Management-System in den kommenden Jahren Bestand haben wird. Andere sind unzufrieden über den Mangel an Innovation, Investitionen und Support und suchen nach einer Veränderung. Dafür ist jetzt der optimale Zeitpunkt !

Patrix entwickelt seine marktführende Software Patricia® in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden, damit das Docketing-/Case-Management-System weiterhin die dynamischen Bedürfnisse der Kunden unterstützt.

Derzeit bietet Patrix in Zusammenarbeit mit Serviva einen sehr wettbewerbsfähigen Preis für einen umfassenden Wechsel zu Patricia® von jeder anderen kommerziellen IP-Docketing- / Management-Software an.

Kontaktieren Sie uns gerne unter sales@serviva.com

Weitere Infos finden Sie auch hier: https://www.linkedin.com/posts/patrix-ab_patricia-patrix-ipmanagement-activity

oder unter https://www.serviva.com/patricia

Unser interaktiver Online Recherche-Workshop erfreut sich großer Beliebtheit. Die Veranstaltung für Oktober 2021 ist bereits ausgebucht. Daher haben wir uns entschieden die Anmeldung für den nächsten Workshop im Februar 2022 bereits jetzt freizuschalten. Die Module finden vom 07.02.2022 bis zum 09.02.2022 statt.

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular unter: https://serviva.com/anmeldung-workshop/

 

Ab sofort können Sie sich hier für unseren interaktiven Workshop Patentrecherche anmelden.

Neben einer Einführung in die Grundlagen des Patentrechts teilen wir unsere Rechercheerfahrung  in Patentdatenbanken mit Ihnen und erarbeiten Recherchestrategien und methodische Ansätze. Bei eigenen Recherchen mit unserem Recherchewerkzeug PATselect 4.0 (Syntax identisch zur Depatisnet-Suche) wenden Sie die erlernten Kenntnisse gleich an und recherchieren eigenständig. Dazu können wir auf ausgewählte Recherchethemen oder von Ihnen mitgebrachte inhaltliche Fragestellungen zurückgreifen.

  • Modul 1: Grundlagen des Patentrechts mit Fokus auf Struktur und Durchsuchbarkeit von Patentdaten; Montag, 04.10.2021 13:00 – 17 Uhr
  • Modul 2: Recherchestrategie und Praxisübungen zu Patentrecherchen im Stand der Technik; Dienstag 05.10.2021 09:00 – 13 Uhr
  • Modul 3: Recherchestrategie und Praxisübungen zu komplexen Recherchen (z.B. Freedom To Operate); Mittwoch 06.10.2021 09:00 – 13 Uhr

Teilnahmekosten für 1 Modul:                    95 Euro pro Person [zzgl. gesetzlicher MwSt]
Teilnahmekosten für 2 Module:                120 Euro pro Person [zzgl. gesetzlicher MwSt]
Teilnahmekosten für alle 3 Module:        140 Euro pro Person [zzgl. gesetzlicher MwSt]

Die Module sind einzeln und unabhängig buchbar, bilden aber ein aufeinander abgestimmtes Gesamtpaket.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Teilnahme am Workshop wird eine videokonferenzfähige Computer-Umgebung (MS Teams) benötigt. Sie erhalten eine Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme.

Serviva GmbH - 15 Jahre erfolgreich am Markt 3
Am 9. März 2006 wurde die Serviva GmbH von Dr. Lars Zanzig und Dr. Raphael Jung gegründet und feiert damit in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen. Die anfängliche Ausrichtung auf Beratungsdienstleistungen im Bereich des Intellectual Property Managements wurde rasch um die Bereiche Recherche, Überwachung und Softwarevertrieb und -integration ergänzt. Der Anspruch, exzellente Dienstleistungen mit guten Mitarbeitern zu einem fairen Preis anzubieten, prägte das Unternehmen von Anbeginn bis heute.

Das kontinuierliche Wachstum von anfangs vier auf mittlerweile mehr als 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurde auch durch die neuen Standorte in Stuttgart und München sowie die Tochtergesellschaft in Wien ermöglicht. Das breite Leistungsspektrum macht die Serviva GmbH zu einem der bestvernetzten und für vielfältige Aufgaben gerüsteten Unternehmen der Branche im deutschsprachigen Raum.

“Wir freuen uns auf weitere erfolgreiche Jahre mit und für unsere Kunden!”,
Dr. Lars Zanzig, Geschäftsführender Gesellschafter

Serviva – Experience Excellence.