Der Softwarehersteller Patrix® hat die Vorstellung von Patricia 6.0 bekanntgegeben. Dabei wird dem Benutzer zusätzlich zu einer Desktop-, eine Browser-Version als Add-on zur Verfügung gestellt. Die Desktop-Anwendung bietet zu den gewohnten Funktionen zusätzliche Neuerungen an. Unter Berücksichtigung von Kundenwünschen wurde die neue Browser-Anwendung entwickelt, welche sich durch eine benutzerfreundliche Oberfläche, ein verbessertes Design, sowie zeitsparende Funktionen auszeichnet.

Synchronisierte Web- und Desktop-Versionen

Die Webbrowser-Anwendung Patricia 6.0 bildet eine wertvolle Ergänzung zur Patricia-Software und ermöglicht den Benutzern den Zugang zu Daten in Echtzeit über jeden Computer oder mobiles Endgerät mit einer Internetverbindung. Dabei gewährleistet eine Zwei-Faktor Authentifizierung eine sichere Verbindung. Darüber hinaus wird jeder Kunde in Zukunft die Möglichkeit haben bei einem Upgrade auf Patricia 6.0, über zwei Benutzeroberflächen auf seine Daten zuzugreifen.

Präsentationstermin der Patricia 6.0

Das neue System mit dem Fokus auf die neue Webbrowser-Anwendung wird auf dem Forum der Patricia User Group vom 9. bis 12. Mai in Göteborg präsentiert. Alle Kunden oder Interessenten, die nicht daran teilnehmen, können sich bei Interesse gerne bei uns per E-Mail an patricia-support@serviva.com melden, um in Nachgang weitere Informationen zu erhalten.